2014 - Tasmanian Dream's

Australian Terrier
Tasmanian Dream's
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2014

Tagebuch
Oh  man war das gestern (18.10.2014)  aufregend. Am Freitag sind wir mit  Anton, Flash, Ute, Maike und Bärbel  nach Dortmund gefahren. Da habe ich  auch wieder meine Züchterin Sabine  Kleffel getroffen. Das war schön.  Also gestern... Anton und ich haben  unseren großen Auftritt gehabt. Erst  wurde Anton in der Veteranenklasse  Sieger. Das war ja sooooo klar. Habe  ich doch einen tollen Opa. Dann  kamen noch einige Rüden,  bevor ich  meinen Auftritt hatte.  Zwischenklasse... endlich durfte ich rein. Hat  das Spass gemacht. Bin  ja schon richtig groß. Nachdem ich meinen großen  Halbbruder Yoster  immer habe springen sehen, wollte ich es allen zeigen.  Bin da durch  maschiert und habe ganz toll gestanden. Natürlich V1 und  die VDH  Anwartschaft. Dann kamen 3 Hündinnen in der Championklasse.  Naja, was  die konnten, konnte ich auch. Also nochmal in den Ring und  gegen die  Siegerin laufen. Beim Stehen rückte die Andere mir etwas auf  die Pelle.  Ich bin ganz cool geblieben und habe mich noch etwas in die  Brust  geworfen und dann bekommt Karin die Hand geschüttelt. War das  Klasse.  Beim dritten Lauf um den besten der Rasse habe ich mich so  verschluckt,  dass Karin mich aus dem Ring genommen hat. Das war lieb.  Aber mein Opa  hat alles gerichtet und das BOB gemacht. Ich war sooooo  stolz auf uns.  Danach habe ich zur Belohnung alle Frikadellen bekommen.  Also dafür  kann ich mich öfter so anstrengen. Jetzt liege ich in meinem  Körbchen  und erhole mich, bevor die große Gassirunde und die Fotoserie  ansteht.  Denn Opa und ich sollen in die Zeitschrift "Der Terrier" und  als die  Sieger dargestellt werden. Also dann bis demnächst einmal....

Am   13.08.2014 waren wir in Bensheim zur Zuchtzulassung. Als ob mich die   Übungen interessiert hätten. Dafür hatte Karin viel zu leckere Sachen  im  Leckerli-Beutel. Ich durfte bei Dosen klappern, Regenschirm öffnen  und  wehenden Mantel keine Scheu zeigen. Außerdem sind wir in der Gruppe   durcheinander gelaufen. Das mache ich doch mit links..... :-) Also als   Ergebnis..... ich bin zur Zucht zugelassen. Dann warten wir mal auf  die  nächste Läufigkeit. Vielleicht darf ich dann mal zu einem schicken  Bub.
So....  heute 19.07.2014 kam nun auch die  Urkunde für den VDH Jugend-Champion.  Und dass, obwohl mein Frauchen  Karin schon das ganze Jahr krank ist. Ich  bin so stolz!
Am  12.07.2014 sind wir das erste Mal in  Friedrichsdorf-Köppern in der  Zwischenklasse gelaufen und haben von  Herrn Svante Frisk aus Schweden  die Beurteilung V1 BOB CAC/VDH CAC/KFT  bekommen.
Heute (25.06.2014) kam die Titelurkunde KFT-Jugendchampion.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü